Bitte aktivieren Sie JavaScript, die Seite kann sonst ihre volle Funktionalität nicht entfalten!
August 2016
01.08.2016 - 12:45

Eppstein/Taunus (01.08.2016)—Kleine und mittlere Energieversorger nutzen die sozialen Medien weiterhin nur zögerlich. Im Vergleich zum Vorjahr sind nur wenige neue Social Media Präsenzen von diesen Werken entstanden. Das zeigt eine Untersuchung der Carl Kliem Energy GmbH, in der im Juli 2016 zum zweiten Mal eine Auswahl von 50 Stadtwerken auf ihre Social Media Aktivitäten hin untersucht wurde. Die erste Erhebung derselben 50 Werke war im Frühjahr 2015 erfolgt.